Seit vielen Jahren treffen sich im Rhein-Main-Gebiet Frauen, die sich für matriarchale Lebensweisen interessieren und sich intensiv damit auseinandersetzen wollen, wie matriarchales Bewusstsein und matriarchale Werte in unserem Alltag gelebt werden können. 

Bei den Treffen sitzen die 8 bis 13 Teilnehmerinnen im Kreis, in dessen Mitte eine jahreszeitlich geschmückte runde Decke liegt. Nach einem kleinen Anfangsritual macht der „Redestab“ die Runde und jede Frau kann einbringen, was sie derzeit besonders beschäftigt. Daraus speisen sich meist die Themen des Tages. Dazu gehören unter anderem folgende Fragen:

  • Was können wir von den bestehenden Matriarchaten lernen?
  • Welche Anregungen geben uns die Forschungen über die Matriarchate der Ur- und Frühgeschichte?
  • Wie können wir unser matriarchales Bewusstsein entwickeln und in unserem Alltag umsetzen?
  • Wie können wir unser Wissen um matriarchale Werte weitergeben und damit unsere patriarchale Gesellschaft verändern zu einer Gesellschaft, in der das mütterliche Prinzip (die „symbolische Ordnung der Mutter“) und das Wohlergehen Aller im Mittelpunkt stehen und in der Friedfertigkeit und Fürsorglichkeit zentrale Werte darstellen?

Der Matri-Zirkel ist ein Ort, an dem matriarchale Haltungen gemeinsam reflektiert und weiterentwickelt – vor allem aber direkt gelebt –  werden können. Der Rahmen und der Ablauf der ganztägigen Treffen dient somit auch der Erprobung und dem Üben einer anderen Kultur des Miteinanders.  Zu den Matri-Zirkeln gehören deshalb gemeinsame Rituale, Tanzen, Singen und selbstverständlich auch das gemeinsame Essen der Speisen, die die Teilnehmerinnen mitgebracht haben. Einander „mit dem Herzen“ zuhören, Fürsorglichkeit und nicht zuletzt Fröhlichkeit haben hier ihren Platz.

Damit all dies gut gelingt, ist es wichtig, dass alle Teilnehmerinnen die Anfangs- und Schlusszeiten der Treffen verbindlich einhalten.

Umfassende weitere Informationen finden sich hier:

Die Termine der Matri-Zirkel 2019:

1 06.04.2019  
2 15.06.2019
3 24.08.2019 (entfällt)
4 30.11.2019
Zeit 11.00 – 17.00 Uhr (Verbindlich!)
OrtMatriaVal e.V., Uscha Madeisky Im Klingenfeld 37 in 60435 Frankfurt am Main
Kosten   Keine! Bitte etwas für das Buffet mitbringen.
Anmeldung Tel.: +49(0)173 3206034 (Kathrin Wind)
Die Zirkel sind einzeln besuchbar.