Matriarchales Bewusstsein

Matriarchales Bewusstsein – was ist das?

Matriarchales Bewusstsein ist das Wissen um eine Lebensform, in der Frauen für ihre regenerativen Fähigkeiten geehrt werden, in der das Wohlergehen von Müttern, Kindern und Alten im Fokus der Gemeinschaft stehen, in der Friedfertigkeit und Füsorglichkeit zentrale Werte für alle Mitglieder – Frauen und Männer – darstellen, in der es eine ‚symbolische Ordnung der Mutter (im Sinne von Luisa Muraro) gibt. Wir erkennen weltweit in vielen gegenwärtigen egalitären Kulturen diese grundlegenden matriarchalen Werte wieder. In unserer westlichen Gesellschaft sprechen wir von matriarchalem Bewusstsein, sobald Ansätze erkennbar sind, für die o.g. Werte einzutreten und ihnen nachhaltig Raum zu geben.

BotschafterInnen für Matriarchales Bewusstsein

Wir wollen das Bewusstsein für matriarchale Lebensformen und matriarchale Werte schärfen. Bei uns wollen wir Menschen, die nach ressourcenschonenden, lebensbejahenden, friedlichen Lebensformen suchen, Wissen, Können und Veränderungstechniken an die Hand geben, um in Anlehnung an die matriarchalen Kulturen gemeinsam neue Wege des fürsorglichen Miteinander zu finden.

Dazu gehören die gegenseitige Achtung und Wertschätzung der Geschlechter, die Überwindung patriarchaler Familienstrukturen zugunsten matriarchaler Klans, der Schutz von Kindern, Müttern und Alten, die Überwindung einer ausschließlich profitgesteuerten Wirtschaft, ein ressourcenschonender und nachhaltiger Umgang mit Mutter Erde, sowie das Erlernen von konsensorientierter Entscheidungsfindung mithilfe einer bedürfnisorientierten Kommunikation.

Wir wollen indigene matriarchale Kulturen dabei unterstützen, sich über den großen Wert ihrer Jahrhunderte alten (Über)Lebensstrategien bewusst zu werden und tragen dazu bei, dass sie sich untereinander kennenlernen und vernetzen können.

Alle, die in diesem Sinne agieren, werden zu  BotschafterInnen des Matriarchalen Bewusstseins.   

Dies liegt in unserem Interesse und so ist prinzipiell (fast) jedes unserer Bildungsangebote für alle zugänglich.